Archiv des Autors: spihyg

Vorträge 61. Hygienekreis, 20.04.2021

Kleine Kinder, grosse Sorgen – zentralvenöse Katheter-Infektionen in der Pädiatrie, Yvonne Strässle, Leitende Fachexpertin für Infektionsprävention, Kinderspital Zürich

To do or not to do? Abstöpseln von peripheren Venenkathetern, PD Dr. med. Christoph Fux, Kantonsspital Aarau AG

News Flash, Dr. Verena Schärer, Spitalhygiene

Einführung von Chlorhexidinwaschungen auf Intensivstationen zur Reduktion von ZVK-Infektionen, Dr. Thomas Scheier, Spitalhygiene

Prävention von ZVK-assoziierten Infektionen auf der Intensivstation, Dr. Niccolò Buetti, HUG Genf

61. Hygienekreis am Dienstag, 20. April 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir hoffen, dass Sie gut in das neue Jahr gestartet sind.

Wie wir bereits angekündigt hatten, wird der nächste Hygienekreis am Dienstag, 20. April 2021 von 13.30 bis 17 Uhr stattfinden. Wir gehen davon aus, dass diese Veranstaltung wieder online erfolgen wird.

Bitte merken Sie sich dieses Datum vor.

Gibt es Ihrerseits Themen von grossem Interesse, welche am nächsten Hygienekreis thematisiert werden sollen?

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Gerne warten wir auf Ihre Rückmeldungen bis Mittwoch, 27. Januar 2021 an bettina.franz@usz.ch.

Bleiben Sie gesund.

Das Team der Spitalhygiene

Vorträge 60. Hygienekreis, 27.10.2020

Surveillance von spitalerworbenen Infektionen, Aline Wolfensberger, Dr. med., Universitäts Spital Zürich

Hygieneordner Eindeutig, benutzerfreundlich, zugänglich, Marie-Theres Meier, Fachtexpertin Infektionsprävention, Universitäts Spital Zürich

Bei uns ist jeder Tag ein Händehygienetag!, Heidi Giger, pensioniert

Internationaler Mycobacterium chimaera Outbreak, Peter Schreiber, Dr. med., Universitäts Spital Zürich

Human factors engineering & Implementation science, Lauren Clack, Dr. phil., Universitäts Spital Zürich

60. Hygienekreis, Dienstag 27. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren

Leider kann aufgrund von Vorsichtsmassnahmen wegen der COVID-19 Pandemie die Veranstaltung nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Eine physische Teilnahme ist nicht mehr erlaubt.

Allen angemeldeten Personen wird von der Firma Act Visual ein Livestreamlink versendet.

Wir bedauern dies sehr, hoffen aber, dass Sie die Möglichkeit der online-Teilnahme wahrnehmen.

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

60. Hygienekreis, Dienstag, 27. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren

Dieser Anlass wird der zeitnahen Pensionierung von Hugo Sax gewidmet sein. Das Team der Spitalhygiene wird aufzeigen, wie die Entwicklung der Spitalhygiene insgesamt als auch der Weg von Teammitgliedern durch Hugo geprägt wurde.

Da ein gewisser Überraschungseffekt für Hugo erhalten bleiben soll, wird nicht allzu viel verraten. Aus diesem Grund finden Sie im Flyer keine Titel der Vorträge.

Leider kann aufgrund von Vorsichtsmassnahmen wegen der COVID-19 Pandemie die Veranstaltung nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Eine physische Teilnahme ist daher nur für USZ-Mitarbeitende und nur in begrenztem Umfang  (Begrenzung auf 100 Teilnehmer) möglich.

Alle anderen Personen können per Livestreamlink online teilnehmen. Dieser Link wird vor dem Anlass durch die Firma Act Visual versendet.

Es erwartet uns ein spannender Nachmittag.

Mit diesem Link gelangen Sie zum Anmeldeformular: Anmeldung 60. Hygienekreis

Der Anmeldeschluss ist am 23.10. um 12 Uhr.

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

Save the Date – 60. Hygienekreis, Dienstag, 27. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr

Liebe Hygienekreis Kolleginnen und Kollegen

Wir bitten Sie, sich den Dienstag, 27. Oktober 2020, ab 13.30 Uhr für den 60. Hygienekreis zu reservieren.

Aufgrund der Coronapandemie kann der Anlass leider nicht wie gewohnt stattfinden.  Eine physische Teilnahme vor Ort ist ausschliesslich zugelassen für Mitarbeiter des Universitätsspitals Zürich und auch hier nur eine beschränkte Anzahl, damit dein Mindestabstand gewährleistet werden kann. Es gilt nach wie vor eine Maskenpflicht und wir müssen eine vollständige Namensliste mit Telefonnummern für ein mögliches Contact Tracing führen.

Wir werden eine online Teilnahmemöglichkeit einrichten.

Es ist der letzte Hygienekreis für Hugo Sax aufgrund seiner baldigen Pensionierung. Das Team der Spitalhygiene freut sich darauf, Ihnen einen Einblick zu geben, wie Hugo Sax die Spitalhygiene und die Entwicklung des Teams geprägt hat.

Weitere Informationen werden folgen.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Woche

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

 

Save the Date

Liebe Hygienekreis Kolleginnen und Kollegen

Der 59. Hygienekreis findet am 28. April 2020 von 13.30 bis 16.30 Uhr im Universitätsspital Zürich im Grossen Hörsaal OST statt.

Bitte reservieren Sie sich dieses Datum in Ihrer Agenda.

Die Vorbereitungen für das Programm laufen. Weitere Informationen folgen demnächst.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Woche

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

Vorträge 58. Hygienekreis, 29.10.2019

News Flash, Verena Schärer, Dr. med., Assistenzärztin, Spitalhygiene, USZ

Newsflash

Lagerungszeiten flexibler Endoskope – Mut zur Lücke, Yvonne Fietze, Fachexpertin für Infektionsprävention, Spitalhygiene, Inselspital, Bern / Yvonne Schmiedel, Dr. med., Assistenzärztin, Spitalhygiene, Inselspital, Bern

Lagerungszeiten flexibler Endoskope – Mut zur Lücke

Alles sauber und rein?, Marie-Theres Meier, Teamleiterin, Spitalhygiene, USZ

Alles sauber und rein

Inspektionen Aufbereitung flexibler Endoskope-Beobachtungen von Swissmedic, Rafael Moreno, Dr. phil., Fachexperte Spitalinspektionen Swissmedic, Bern

Inspektionen Aufbereitung flexibler Endoskope – Beobachtungen von Swissmedic

Wer klopft da an die Tür? Swissmedic ist hier!, Andrea Tresch, Fachexpertin für Infektionsprävention, Kantonsspital Uri

Wer klopft da an die Tür_Swissmedic ist hier

Die neuen Schweizer Richtlinien – was ist anders?, Gerhard Eich, Dr. med., Abteilungsleiter Infektiologie, Stadtspital Triemli, Zürich

Die neuen Schweizer Richtlinien – was ist anders