Archiv der Kategorie: Uncategorized

Es braucht nur wenig! Aber davon viel. Jetzt erst recht.

Schutzmasken

Das Corona Virus ist noch das gleiche. Die Übertragunswege auch. Was jetzt (wieder) anders ist, ist die Anzahl der Infizierten unter uns – häufig ohne oder mit wenig Symptomen.

Es braucht sehr wenig, dass es zu keiner Ansteckung kommt.

Einen Schritt zurück. Sonst Maske richtig anziehen. Die Hände waschen oder desinfizieren.

Und: Stellen Sie sich vor, Sie bekämen jetzt einen Anruf, dass gestern jemand positiv getestet wurde, den Sie angetroffen haben. Sie müssen sicher sein, dass Sie kein Risiko eingegangen sind.

Stellen Sie auch sich vor, dass jede Person angesteckt ist, die Sie antreffen. Das ist natürlich nicht so. Aber nur knapp. Und hilft, das wenig richtig zu machen.

Let’s do it! We can.

60. Hygienekreis, Dienstag 27. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren

Leider kann aufgrund von Vorsichtsmassnahmen wegen der COVID-19 Pandemie die Veranstaltung nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Eine physische Teilnahme ist nicht mehr erlaubt.

Allen angemeldeten Personen wird von der Firma Act Visual ein Livestreamlink versendet.

Wir bedauern dies sehr, hoffen aber, dass Sie die Möglichkeit der online-Teilnahme wahrnehmen.

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

60. Hygienekreis, Dienstag, 27. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren

Dieser Anlass wird der zeitnahen Pensionierung von Hugo Sax gewidmet sein. Das Team der Spitalhygiene wird aufzeigen, wie die Entwicklung der Spitalhygiene insgesamt als auch der Weg von Teammitgliedern durch Hugo geprägt wurde.

Da ein gewisser Überraschungseffekt für Hugo erhalten bleiben soll, wird nicht allzu viel verraten. Aus diesem Grund finden Sie im Flyer keine Titel der Vorträge.

Leider kann aufgrund von Vorsichtsmassnahmen wegen der COVID-19 Pandemie die Veranstaltung nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Eine physische Teilnahme ist daher nur für USZ-Mitarbeitende und nur in begrenztem Umfang  (Begrenzung auf 100 Teilnehmer) möglich.

Alle anderen Personen können per Livestreamlink online teilnehmen. Dieser Link wird vor dem Anlass durch die Firma Act Visual versendet.

Es erwartet uns ein spannender Nachmittag.

Mit diesem Link gelangen Sie zum Anmeldeformular: Anmeldung 60. Hygienekreis

Der Anmeldeschluss ist am 23.10. um 12 Uhr.

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

Save the Date – 60. Hygienekreis, Dienstag, 27. Oktober 2020 ab 13.30 Uhr

Liebe Hygienekreis Kolleginnen und Kollegen

Wir bitten Sie, sich den Dienstag, 27. Oktober 2020, ab 13.30 Uhr für den 60. Hygienekreis zu reservieren.

Aufgrund der Coronapandemie kann der Anlass leider nicht wie gewohnt stattfinden.  Eine physische Teilnahme vor Ort ist ausschliesslich zugelassen für Mitarbeiter des Universitätsspitals Zürich und auch hier nur eine beschränkte Anzahl, damit dein Mindestabstand gewährleistet werden kann. Es gilt nach wie vor eine Maskenpflicht und wir müssen eine vollständige Namensliste mit Telefonnummern für ein mögliches Contact Tracing führen.

Wir werden eine online Teilnahmemöglichkeit einrichten.

Es ist der letzte Hygienekreis für Hugo Sax aufgrund seiner baldigen Pensionierung. Das Team der Spitalhygiene freut sich darauf, Ihnen einen Einblick zu geben, wie Hugo Sax die Spitalhygiene und die Entwicklung des Teams geprägt hat.

Weitere Informationen werden folgen.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Woche

Freundliche Grüsse

Das Team der Spitalhygiene

 

Vorträge 58. Hygienekreis, 29.10.2019

News Flash, Verena Schärer, Dr. med., Assistenzärztin, Spitalhygiene, USZ

Newsflash

Lagerungszeiten flexibler Endoskope – Mut zur Lücke, Yvonne Fietze, Fachexpertin für Infektionsprävention, Spitalhygiene, Inselspital, Bern / Yvonne Schmiedel, Dr. med., Assistenzärztin, Spitalhygiene, Inselspital, Bern

Lagerungszeiten flexibler Endoskope – Mut zur Lücke

Alles sauber und rein?, Marie-Theres Meier, Teamleiterin, Spitalhygiene, USZ

Alles sauber und rein

Inspektionen Aufbereitung flexibler Endoskope-Beobachtungen von Swissmedic, Rafael Moreno, Dr. phil., Fachexperte Spitalinspektionen Swissmedic, Bern

Inspektionen Aufbereitung flexibler Endoskope – Beobachtungen von Swissmedic

Wer klopft da an die Tür? Swissmedic ist hier!, Andrea Tresch, Fachexpertin für Infektionsprävention, Kantonsspital Uri

Wer klopft da an die Tür_Swissmedic ist hier

Die neuen Schweizer Richtlinien – was ist anders?, Gerhard Eich, Dr. med., Abteilungsleiter Infektiologie, Stadtspital Triemli, Zürich

Die neuen Schweizer Richtlinien – was ist anders

Awards SGSH 2019

An der SGSH Jahresversammlung 2019 wurden die Mitglieder für ihre Arbeiten prämiert.

Wir freuen uns für und mit:

Peter W. Schreiber für den Preis BEST Paper mit dem Titel „The preventable proportion of healthcare-associated infections 2005-2016: Systematic review and meta-analysis.“

Raphaël Tamo für den Preis BEST POSTER mit dem Titel „The TransFLUas influenza transmission study in acute healthcare – attack rates, symptomps and transmission clusters.“

Aline Wolfensberger für den Preis BEST POSTER mit dem Titel „The effect of varying multidrug-resistence (MDR) definitions on rates of MDR Gram-negative rods.“

Wir gratulieren ganz herzlich!!